Main /

Windows 8 App Entwicklung

Allgemein

Knowledge Base

Virtualisierung Emulation

Technik und Wissen

Community

Privat

%center%[[http://validator.w3.org/check?uri=referer|http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10.png]]%%

Windows 8 App Entwicklung

/ HomePage / Computer / Software / Programmierung / Schnipsel / Windows 8 App Entwicklung

Windows 8 App Entwicklung (Stand Dez. 2012)

An dieser Stelle sind Links und Fakten gesammelt, die ich bei der Einarbeitung in dieses Thema notierenswert/bemerkenswert fand.

Grundlegende Fakten

  • Metro ist tot, Die Apps heißen "Windows Store Apps". Die UI heißt "Modern Style UI". Warum Microsoft einen griffigen durch einen sperrigen Namen ersetzt hat, weiß ich nicht.
  • Apps laufen nicht in einem normalen .NET Framework, sondern in der sog. "Windows Runtime" (genannt WinRT), die direkt in den Kernel integriert ist. Im Prinzip ist es ein stark abgespecktes .NET Framework in einer Sandbox.
  • WinRT ist nicht Windows RT. Windows RT ist ein auf die Arm-Plattform portiertes Windows, das zwar genau so aussieht, aber logischerweise aufgrund der anderen CPU keine "normalen" Programme starten kann. Auch das "richtige" .NET Framework wurde bislang (Dez. 2012) nicht portiert!
  • Windows Store Apps Verwenden XAML für die GUI-Geschreibung, ähnlich WPF jedoch mit weniger Klassen und anderen namespaces. Das macht die Portierung von WPF-Anwendungen teilweise sehr schwierig.
  • Microsoft hat erstmalig (verbindliche?) Design-Richtlinien verfasst, wie die GUI aussehen soll. Endlich!
  • Windows-Phone, Windows 8 und XBOX sind drei verschiedene Stores für die man jeweils eine eigene kostenpflichtige Entwicklerlizenz braucht (Himmel, warum nur?)

Windows Runtime

  • Auf die Windows Runtime kann per C++, C+/VB und sogar nativ mit JavaScript? zugegriffen werden. Man kann erstmalig vollwertige Apps mit JavaScript? schreiben, die auf dem System und nicht im Browser laufen. Wer's mag...

Links

Frische Änderungen (All) | Edit SideBar Zuletzt geändert am 07.12.2012 10:49 Uhr Seite Bearbeiten | Seitenhistorie
Powered by PmWiki