Main /

Netbookvergleich

Allgemein

Knowledge Base

Virtualisierung Emulation

Technik und Wissen

Community

Privat

%center%[[http://validator.w3.org/check?uri=referer|http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10.png]]%%

Netbookvergleich

/ HomePage / Computer / Hardware / PC-Zentraleinheit / Netbookvergleich

Netbookvergleich

Netbooks sind kleine preiswerte Notebooks mit relativ geringer Leistung verglichen mit ihren großen Brüdern. Vor einiger Zeit war im Notbooksektor noch klein gleichbedeutend mit teuer. Dank der Netbooks kann man sich direkt so ein kleines immer-dabei-Notebook leisten. Hier sollen nun verschiedene Modelle aufgelistet werden damit die Entscheidung leichter fällt. In meinen Augen besonders gute Eingenschaften sind in grün geschrieben, besonders schlechte in rot.

Nr.

Modell

Abmessungen

Gewicht

Display (Auflösung)

CPU

RAM (erweiterbar bis)

Masenspeicher

Schnittstellen

Connectivity

Akku (-Laufzeit)

OS

Preis

Tests

Bemerkungen

01

Asus EEE PC 901

225 x 175,5 x 22-39mm

ca. 1100g

8,9" Matt (1024 x 600)

Intel Atom N270, 1.6 GHz

1GB DDR2-533 (2GB)

Flash 4GB onboard + 8GB SSD

VGA, 3 x USB 2.0, Kopfhörer, Mikrofon

WLAN 802.11 b/g/n, LAN 10/100 MBit/s, Bluetooth

6 Zellen (5+ Stunden)

Microsoft® Windows XP Home

~360€ (11/08)

[1] [2]

Webcam, SD-Kartenleser, beste Akkulaufzeit

02

Asus EEE PC 1000H

266 x 191.2 x 28.5mm

1450g

10" Matt (1024 x 600)

Intel Atom N270, 1.6 GHz

1GB DDR2-533 (2GB)

160 GB S-ATA 5400 U/min

VGA, 3 x USB 2.0, Kopfhörer, Mikrofon

WLAN 802.11 b/g/n, LAN 10/100 MBit/s, Bluetooth

6 Zellen (5 Stunden)

Microsoft® Windows XP Home

~400€ (11/08)

[1] [2]

Webcam, SD-Kartenleser, gute Lautsprecher, gute Tastatur

03

Samsung NC10-anyNet N270W

261 x 180.5 x 30.3mm

1330g

10" Matt (1024 x 600)

Intel Atom N270, 1.6 GHz

1GB PC2-5300 (1GB)

160 GB S-ATA 5400 U/min

VGA, 3 x USB 2.0, Kopfhörer, Mikrofon

WLAN 802.11 b/g (Atheros), LAN 10/100 MBit/s, kein Bluetooth

6 Zellen (4,5h)

Microsoft® Windows XP Home

~400€ (11/08)

[1] [2]

Webcam, SD-Kartenleser, Display und Verarbeitung sehr gut

04

Fujitsu Siemens Amilo Mini Ui3520

232,4 x 175 x 29 - 38,5 mm

ca. 1000g

8,9" Matt (1024 x 600)

Intel Atom N270, 1.6 GHz

1GB PC2-5300 (2GB evtl. möglich)

80 GB 1,8" P-ATA (4200 Upm) langsam

VGA, 2 x USB 2.0, PC-Express-Slot Kopfhörer, Mikrofon

WLAN 802.11 b/g , LAN 10/100 MBit/s, Bluetooth 2.1

3 Zellen (3h)

Microsoft® Windows XP Home

~400€ (11/08)

[1] [2] [3] [4]

Webcam, SD-Kartenleser, gute Lautsprecher, langsame HDD, Gerät muss komplett zerlegt werden um an den Speicher oder die Platte heranzukommen.

05

Acer Aspire One A150X-3G

248 x 171 x 30 - 33 mm

<1000g (3Z)
ca. 1200g (6Z)

8,9" spiegelnd LED Backlight (1024 x 600)

Intel Atom N270, 1.6 GHz

1GB PC2-5300 (1,5 GB)

160 GB HDD (5400 ump)

VGA, 3 x USB 2.0, Kopfhörer, Mikrofon

WLAN 802.11 b/g , LAN 10/100, kein Bluetooth, UMTS

3Z. (2-3h)
6Z. (4-6hh)

Linux

~450€ (11/08)

[1] [2]

Webcam, 5in1 Kartenleser, Speicher der SSD-Version kann mit SD-Karte erweitert werden

06

Dell Inspiron Mini 9

232 x 172 x 16,8 - 31,7 mm

>=1035g

8,9" spiegelnd LED Backlight(1024 x 600)

Intel Atom N270, 1.6 GHz

1GB DDR2-533 (2 GB)

8 (linux)/16 (windows) GB SSD

VGA, 3 x USB 2.0, Kopfhörer, Mikrofon

WLAN 802.11 b/g , LAN 10/100, Bluetooth 2.0

4 Zellen (>3h)

Ubuntu / XP Home

~350-400€ (11/08)

[1]

Webcam, 4in1 Kartenleser, Lüfterlos, langsame SSD

07

Elitegroup ECS G10IL

259 x 180 x 26 - 35 mm

ca. 1400g

10,2" (1024 x 600)

Intel Atom N270, 1.6 GHz

1GB DDR2-533 (2 GB)

80GB HD

VGA, 3 x USB 2.0, Kopfhörer, Mikrofon

WLAN 802.11 b/g , LAN 10/100, Bluetooth?, 3G UMTS/HSDPA

6 Zellen (??)

ohne

noch nicht verfügbar (11/08)

[1] [2]

Webcam, 4in1 Kartenleser,

08

HP 2133 Mini Note

227 x 184 x 32 mm

ca. 1280g (mit 3-Zell Akku)

8,9" (1280 x 768)

VIA C7®-M ULV 1.2GHz

1GB DDR2-533 (2 GB)

120GB / 160GB

VGA, 2 x USB 2.0, Kopfhörer, Mikrofon, Express-Card-Slot

WLAN 802.11 b/g/n, LAN 10/100/1000, Bluetooth,

3 Zellen(~2h) 6 Zellen(~4h)

Suse Linux / XP Home / Vista Business

ca. 400-600 (11/08)

[1]

Webcam, SDHC Kartenleser, beste Tastatur und Verabeitung, gute Lautsprecher, Metallgehäuse, leider extrem lahme CPU

09

Lenovo IdeaPad S10e NS84JGE

249 x 183 x 28 mm

ca. 1100g (3-Zellen)

10,2" (1024 x 600)

Intel Atom N270, 1,6 GHz

1,5GB DDR2-533 512 onBoard(?,5)

160GB, 5400upm

VGA, 2 x USB 2.0, Kopfhörer, Mikrofon, Express-Card-Slot

WLAN 802.11 b/g, LAN 10/100, Bluetooth,

3 Zellen(~2,5h)
6 Zellen(bis zu 5h)

Splashtop-Linux

329€ (11/08)

[1] [2]

Webcam 1.3MPixel, SD 4in1 Kartenleser, gute Tastatur

10

Lenovo IdeaPad Lite S9

249 x 183 x 28 mm ??

ca. 1100g (3-Zellen)

8,9" (1024 x 600)

Intel Atom N270, 1,6 GHz

1,5GB DDR2-533 512 onBoard(?,5)

160GB, 5400upm

VGA, 2 x USB 2.0, Kopfhörer, Mikrofon, Express-Card-Slot

WLAN 802.11 b/g, LAN 10/100, Bluetooth,

3 Zellen(~2,5h)
6 Zellen(bis zu 5h)

Splashtop-Linux

329€ (11/08)

[1] [2]

Webcam 1.3MPixel, SD 4in1 Kartenleser, gute Tastatur

11

MSI Wind U100

260 x 180 x 37 mm

1140g

10,0" (1024 x 600)

Intel Atom N270, 1,6 GHz

1GB (?)

80GB

VGA, 3 x USB 2.0, Kopfhörer, Mikrofon

WLAN 802.11 b/g, LAN 10/100, Bluetooth,

3 Zellen(~2,5h)

Windows XP Home

ca. 400 (11/08)

[1]

Webcam 1.3MPixel, SD 4in1 Kartenleser, Fast Baugleich mit dem Medion-Netbook

12

BenQ Joybook Lite U101

??

??

10,1" (1024 x 600)

Intel Atom N270, 1,6 GHz

1GB (?)

XX GB

VGA, 3 x USB 2.0, Kopfhörer, Mikrofon

WLAN 802.11 b/g, LAN 10/100, Bluetooth, 3G Option

3 Zellen(??h)

Windows XP Home / Linux

ca. ?? (11/08)

[1]

SD 4in1 Kartenleser

13

Toshiba NB 100

225 x 190,5 x 29,5-33mm

999g (3-Z)

8,9" LED-Backlight (1024 x 600)

Intel Atom N270, 1,6 GHz

1GB (?)

XX GB

VGA, 3 x USB 2.0, Kopfhörer, Mikrofon

WLAN 802.11 b/g, LAN 10/100, Bluetooth 2.1, 3G Option

3 Zellen(??h)

Windows XP Home / Ubuntu-Linux

ca. ?? (11/08)

[1]

SD 4in1 Kartenleser

14

Asus EEE PC 901 Go

225 x 175,5 x 22-39mm

ca. 1100g

8,9" Matt (1024 x 600)

Intel Atom N270, 1.6 GHz

1GB DDR2-533 (2GB)

Flash 4GB onboard + 12GB SSD

VGA, 3 x USB 2.0, Kopfhörer, Mikrofon

WLAN 802.11 b/g/n, LAN 10/100 MBit/s, Bluetooth, UMTS

6 Zellen (5+ Stunden)

Linux

~399€ (11/08)

[1] [2]

Webcam, SD-Kartenleser, beste Akkulaufzeit, = EEE PC 901 mit UMTS-Modul

--

Twinhead F11Y

Abmessungen

266 x 202.5 x 29.5~34.5 mm

Gewicht

1520g

Display (Auflösung)

11,1" spiegelnd (1366 x 768) 141 DPI

CPU

Core Solo U1400 oder Core Duo U2500 1.2 GHz

RAM (erweiterbar bis)

2GB DDR2-533

Masenspeicher

2.5" 9mm SATA HDD DVD RW 4in1 Katenleser kein SDHC

Schnittstellen

VGA, 2 x USB 2.0, Kopfhörer, Mikrofon, 1x IEEE 1394 (Firewire) PC-Express-Slot

Connectivity

WLAN 802.11 b/g , LAN 10/100, kein Bluetooth Win-Modem

Akku (-Laufzeit)

6 Zellen (4800mAh) Li-Ion Akku (~5h)

OS

Microsoft® Windows XP oder Vista, Linux läuft auch.

Preis

ab 1276,-

Testberichte
Bemerkungen

Boden/Deckel aus Metall, Gibt es schon 2 Jahre, gilt eher als richtiges Notebook, zum Vergleich mit aufgenommen. Lars Laptop.

--

Das ideale Netbook

Abmessungen

<230 x <180 x <30mm

Gewicht

<1200g

Display (Auflösung)

<10" matt, LED Backlight (>=1280x 960)

CPU

Atom ( dual core wäre genial)

RAM (erweiterbar bis)

2GB (4GB)

Masenspeicher

schnelle SSD >= 32GB

Schnittstellen

VGA, >= 3xUSB 2.0, Kopfhörer, Mikrofon, PC-Express-Slot oder UMTS/HSDPA

Connectivity

WLAN 802.11 b/g/n , LAN 100/1000, Bluetooth 2.0

Akku (-Laufzeit)

(> 4h)

OS

egal

Preis

<400€

Testberichte Bemerkungen

Lüfterlos, Tastaur sollte sich nicht durchbiegen

Das Auswahlverfahren

Ein Netbookvergleich anhand theoretischer Daten ist natürlich immer subjektiv. Bis auf die Asus-Geräte, den Acer Aspire One und den Amilo Mini hab ich (Elsni) noch kein Gerät leibhaftig zu Gesicht bekommen. Deshalb wird nach Features das Feld gnadenlos ausgesiebt, nach den Kriterien die mir wichtig sind.

Wichtige Kriterien

  1. Mobiles Internet, d.h. ein PC-Express-Slot für meine UMTS-Karte oder native UMTS-Unterstützung. Das Netbook heißt schließlich Netbook und muss deshalb hauptsächlich NETZ bieten. möglichst immer.
  2. Displayauflösung, ist leider bei den meisten Geräten gleich schlecht.
  3. Größe und Gewicht, je kleiner desto besser
  4. Akkulaufzeit: möglichst hoch
  5. Leistung: möglichst gut natürlich
  6. OS: Linux, da ich genug Windows-Lizenzen habe

1. Runde: Alle Geräte die kein mobiles Internet bieten fliegen raus

Übrig bleiben:

  • (04) Fujitsu Siemens Amilo Mini Ui3520
  • (05) Acer Aspire One A150X-3G
  • (07) Elitegroup ECS G10IL
  • (08) HP 2133 Mini Note
  • (09) Lenovo IdeaPad S10e
  • (10) Lenovo IdeaPad Lite S9
  • (14) Asus EEE PC 901 Go

2. Runde: Alle 10" Geräte fliegen raus

Übrig bleiben:

  • (04) Fujitsu Siemens Amilo Mini Ui3520
  • (05) Acer Aspire One A150X-3G
  • (08) HP 2133 Mini Note
  • (10) Lenovo IdeaPad Lite S9
  • (14) Asus EEE PC 901 Go

Der Sieger befindet sich definitiv unter diesen Geräten, es sei denn das Killernetbook wird in den nächsten Tagen vorgestellt.

3. Runde: Stärken/Schwächen

(04) Fujitsu Siemens Amilo Mini Ui3520

Stärken:

  • gute Lautsprecher
  • gutes Display
  • ohne Akku benutzbar (kippelt nicht)

Schwächen:

  • Langsame 1,8" Festplatte
  • wartungsunfreundlich
(05) Acer Aspire One A150X-3G

Stärken:

  • gute Lautsprecher
  • helles Display, aber spiegelnd
  • ohne Akku benutzbar (kippelt nicht)

Schwächen:

  • Kein PC-Express-Slot, dadurch Fummelkram durch SIM-Karten hin- und hergeschiebe
  • nur 1,5GB max Speicherausbau
  • Leider sauteuer zur Zeit
  • wartungsunfreundlich
(08) HP 2133 Mini Note Der wird's schon mal definitiv nicht.

Stärken:

  • gute Tastatur
  • hohe Bildschirmauflösung
  • hohe Festplattenperformance
  • Metallgehäuse, gute Verarbeitung

Schwächen:

  • extrem schlechte Performance
  • hoher Preis
  • schlechte Akkulaufzeit
(10) Lenovo IdeaPad Lite S9

Über das Gerät ist fast nichts bekannt. Quellen nennen ein gleich großes Gehäuse wie die 10" Version, was allerdings Blödsinn wäre. Abwarten. Wenn es tatsächlich kleiner ist wäre es sehr interessant.

(14) Asus EEE PC 901 Go

Stärken:

  • Extrem gute Akku-Laufzeit
  • Leise durch SSD und leisen lüfter
  • Guter max. Speicherausbau
  • ohne Akku benutzbar (kippelt nicht)
  • Wartungsfreundlich (2 Schrauben)
  • kann mit 1,8" latte aufgerüstet werden, 4GB SSD bleiben im System

Schwächen:

  • Kein PC-Express-Slot, dadurch Fummelkram durch SIM-Karten hin- und hergeschiebe
  • wenig Speicherplatz (SSD)
  • etwas dick

Der Sieger befindet sich definitiv unter diesen Geräten, es sei denn das Killernetbook wird in den nächsten Tagen vorgestellt.

Suche beendet!

Meine Auswahl wurde beeinflusst. Und zwar von T-Mobile. Dort gibt es z.z. (Nov' 2008) ein Angebot, nämlich ein Acer Aspire One A150X-3G für einen Euro mit UMTS-Flatrate-Vertrag. Da mein Moobicent Vertrag bald ausläuft und ich dafür genau so viel wie für den T-Mobile Vertrag bezahle (nämlich 39 Euro/Monat) kostet mich das Acer faktisch nur die doppelt bezahlten Monate (braucht jemand noch leihweise ne UMTS-Karte gegen Gebühr? winking smiley)

Ich bin also stolzer Besitzer eines Netbooks und schreibe diese Zeilen gerade auf ebendiesem bäuchlings im Bett liegend.

Frische Änderungen (All) | Edit SideBar Zuletzt geändert am 19.02.2009 16:48 Uhr Seite Bearbeiten | Seitenhistorie
Powered by PmWiki