Main /

Nachruf Didi

Allgemein

Knowledge Base

Virtualisierung Emulation

Technik und Wissen

Community

Privat

%center%[[http://validator.w3.org/check?uri=referer|http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10.png]]%%

Nachruf Didi

Nachruf

Am 9. Januar 2008 verstarb für uns noch völlig unfassbar unser guter Freund

Dieter 'Didi' Illi

im 58. Lebensjahr nach schwerer Krankheit.
Er hinterlässt seine Frau Waltraud und Kinder Andreas und Bianka, denen unser ganzes Mitgefühl gilt.

Von Elsni:

Ich lernte Didi, Andi und Lars gleichzeitig irgendwann um 1986 durch meinen Onkel Siegfried J., einen damaligen Arbeitskollegen von Didi kennen. Wir hatten eine gemeinsame Leidenschaft: Den Atari 800XL Computer. Wir fachsimpelten über dies und das und Didi überraschte uns ab und zu mit einem mühselig aus einer Zeitschrift abgetippten Spiel. Es war eine sehr schöne Zeit wir wohnten nicht weit voneinander entfernt und ich habe so manchen Sonntag bei Didi verbracht. Leider haben wir uns im Laufe der Jahre ein wenig aus den Augen verloren. Ich habe mich aber sehr gefreut als ich Didi im letzten Jahr zufällig getroffen habe und Zeit für einen Klönschnack hatte, ich konnte nicht wissen dass es der letzte sein würde. Im nachhinein freue ich mich noch mehr über das Wiedersehen. Vielen Dank für alles, Didi. Ich denke oft an Dich und an die "alten Zeiten" und werde Dich nicht vergessen.

Von Lars:

Kennengelernt habe ich Ihn irgendwann im Jahre 1982, selbst noch grün hinter den Ohren. Er hat mich dem Atari 8Bit Computer näher gebracht und ist, wenn ich genauer darüber nachdenke, mit dafür verantwortlich, das ich mich für Computer und die Welt drumherum sehr stark interessiere, danke dafür.

Wir haben uns immer wieder mal zu einem Klönschnack getroffen, dabei viele Ideen und Erfahrungen ausgetauscht, das eine oder andere Problem gelöst oder einfach zu gefachsimpelt. Dabei habe ich dann auch seinen damals noch sehr kleinen 'Lütten' Andi kennengelernt der immer wieder mit stolz geschwelter Brust gezeigt hat, was er auch alles aus dem Atari rauskitzeln konnte, echt Klasse. Didi war es auch, der mich mit Stephan bekannt gemacht hat. Die Freundschaften bestehen immer noch.

Es gab gute wie schlechte Zeiten und ich habe Didi auch versprechen müssen, mich um seinen 'Lütten' zu kümmern sollte mal irgendwas passieren. Das Versprechen gilt immer noch.

Danke das ich Dich, Didi, kennengelernt habe, Danke für alles ich werde Dein Andenken immer in Erinnerung halten.

Frische Änderungen (All) | Edit SideBar Zuletzt geändert am 14.09.2009 15:52 Uhr Seite Bearbeiten | Seitenhistorie
Powered by PmWiki