Main /

Lars Kolumne 2009

Allgemein

Knowledge Base

Virtualisierung Emulation

Technik und Wissen

Community

Privat

%center%[[http://validator.w3.org/check?uri=referer|http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10.png]]%%

Lars Kolumne 2009

HomePage / User / Lars

Diese Seite spiegelt allein meine (Lars) Meinung wieder, und wird auch sporadisch erweitert...

Ich weiß, dieser Titel ist geklaut, aber ist das nicht alles?

Schneevester 2009

O-Ton mein Sohn...
Wenn man erst 3½ Jahre alt ist hört es sich noch richtig süß an, wenn viele Worte etwas falsch oder verdreht aus dem Mund kommen, aber das bekommen wir auch noch hin.

Jedenfalls ist das Jahr 2009 heute schon wieder zu ende, es gab vieles zu berichten, einiges ist schief gelaufen, aber im Groben haben wir viel geschafft. Allerdings ist die Liste mit Aufgaben und Anschaffungen für nächstes Jahr etwas sehr viel länger geworden.

  • Neuer Anbau mit Flur und Gästebad.
  • In der Küche kommt die Wand zum alten Flur weg, damit wird die Küche um ca. 50% größer.
  • Das alte Bad wird zum HWI umgebaut (WC, Dusche, Waschbecken raus) Waschmaschine und Trockner von oben rein.
  • vermutlich neues Sofa, das alte gibt Stoffmässig so langsam auf.

etc. pp.

Allen die das hier lesen, einen Guten Rutsch ins Jahr 2010.

Weihnachten 2009

Alles Liebe und alles Gute...
wünsche ich auch dieses Jahr wieder allen die das hier lesen. Schöne Weihnachten und lasst euch gut und viel beschenken.

Möge der Konsumterror nie enden winking smiley

Frohe Weihnachten.

19. Dezember 2009

Eigenes Lego Modell zusammengebaut...
Ich kann es doch noch winking smiley Habe ein Boxcar für meinen Emerald Night Express mit der günstigen Power Function Battery Box versehen.

Die Aufgabe war:
nicht den ultra teuren neuen PF Battery Akku für schlappe 57€ + 25€(Charger) zu verwenden, sondern die wesentlich günstigere PF Battery Box die dann allerdings 6 AA Akkus verwendet.

Die Einzelteile für den Boxcar gibt es bei Lego PAB direkt zu bestellen. Man kann natürlich auch den Lego Digital Designer verwenden, um das noch nicht vorhandene Modell zusammenzuklicken und dann die Teile aus dem Designer heraus bestellen, aber das wird wiederum etwas teurer.

Also ich habe 7.19€ für die Battery Box gezahlt (Ab einer bestimmten Masse gibt es Rabatt) und ungefähr 30€ für den Anhänger. Habe also knapp die Hälfte bezahlt und einen weiteren coolen Anhänger dazu bekommen.

Die anderen Artikel, der XXL Motor für 10,79€, die IR Fernbedienung für 13,04€ und der passende IR Empfänger für 15,29€ kommen noch dazu, aber die bräuchte ich auch beim Lithium Akku.

Das aller coolste grinning smiley an der aktuellen Power Function (PF) Serie, sie stören die aktuellen IR Train Modelle Intercity 7897 und Güterzug 7898 nicht, so dass man 3 dieser IR Trains und 4 Power Function driven Trains fahren lassen könnte, nur mal so zur Info.

Ich habe mir erstmal ein paar Sanyo Eneloop Akkus bestellt, da mich das ständige Akku aufgelade nervt. Da sich herkömmliche Akkus sehr schnell selbst entladen.

Bin schon am nächsten Lego Modell...

14. Dezember 2009

Der Default ist nicht weiblich...
* Was eine Frau weiblich macht

11. Dezember 2009

Noch 13. Tage...
Also eigentlich keine 2 Wochen mehr, dann ist mal wieder Weihnachten.

Geschenke und mehr!!!

Irgendwie ist die Stimmung für Weihnachten aber noch nicht da. Ich habe alle Geschenke, muss dieseeinige nur noch verpacken und dem Weihnachtsmann in die Hand drücken winking smiley Damit er sie am Heiligem Abend verteilt. grinning smiley

Ach ja, ich hätte gern eine Wetterbehörde hier in DEgood old Germany, die man entweder zusammenschei...shit kann bzgl. des miserablen Wetters oder die sich des Wetters mal annimmt und die Dreckswolken beiseite schiebt. Wie auch immer, habe gehört die Chinesen hätten Erfahrungen mit sowas gesammelt. Soll das Wasser doch über der Nordsee oder sonstwo abregnen aber nicht immer nur hier.

Des weiteren habe ich den Übeltäter gefunden, der meine Klamotten einsaut. Mein vorderes Schutzblech ist undicht. Wird echt Zeit für ein neues Fahrrad...

1. Dezember 2009

Mehr Glück als Verstand...
Da habe ich doch heute morgen erst in der FA gemerkt, das ich meinen Fahrradhelm im Zug liegen gelassen habe. So ein Mist. Egal, bei Bahn Fundservice habe ich meine Daten angegeben, Wichtig: man braucht immer auch die Zugnummer also bei bahn.de einfach seine Verbindung eintragen, die genaue Zeit einstellen, sonst bekommt man die aktuellen Verbindungen und suchen lassen. Da meist min. 3 Verbindungen angezeigt werden, seine Verbindung raussuchen und den Pfeil ganz links drücken, dort findet man die Zugnummer unter Produkte. Warum heißt das eigentlich Produkt? IMHO ist die Bahnfahrt ein Service und kein Produkt, schließlich bekomme ich ja nichts, sondern werde nur von A nach B gefahren.

Jedenfalls habe ich etwas mit der Seite rum gespielt und dann raus gefunden, das mein Zug um 7:11Uhr nach Lübeck zurück fährt und um 8:11Uhr von Lübeck wieder nach Hamburg gondelt. Manchmal hat man Pech, dann fährt die Bahn nach Travemünde oder Kiel weiter. Warum also nicht schnell mal eben zum Bahnhof zurück und selbst nachgucken ob der Helm vielleicht noch da ist, ok die Bahn hatte 10min Verspätung aber meinen Helm fuhr brav nach Lübeck und wieder zurück nach Hamburg. Ich habe ihn wieder.

Mehr Glück als Verstand war der Kommentar meines Kollegen.

Und ~30€ gespart, soviel kostet nämlich ein neuer...

Schnell noch die Verlustmeldung wieder gelöscht, Fertig.

19.November 2009

Computer...
Mein Kopf kommt nicht mehr mit... de Sollte jeder mal lesen. Danke an den Author. daumen hoch!

Wir werden das selbständige Denken verlernen, weil wir nicht mehr wissen, was wichtig ist und was nicht. Hmmm... wenn man nur noch den Rechner anschaltet und den Informationen hinterher hechelt, welche Info Seite bietet gerade das aktuellste Heise Ticker Spiegel Online... man sollte darüber nachdenken und die Kiste einfach mal 2-3 Tage aus lassen, ja Offline gehen!, sich ein Buch nehmen oder mit den Kindern spielen.

[...] Wissen erlangt man nur, wenn man sich selbst als nicht berechenbares Wesen wahrnimmt. OK, ich denke, also bin ich winking smiley

Lasst uns wieder kreativer werden, einen Pinsel in die Hand nehmen, die Wand streichen, die die Kinder versehentlich mit Tusche bekleckst haben, endlich mal die Abseite fertig machen. Ein paar Bilder von der Familie machen. An den Strand fahren, ok bei diesem shit Wetter vergessen wir das mal. An Weihnachten denken, ist schließlich in 35 Tagen, OH MEIN G... nein fluchen wollten wir auch nicht mehr. Aber es wird Zeit über Weihnachtsgeschenke ein paar Gedanken zu verlieren.

Warum schmerzen meine Knie eigentlich so... Ach ja, ich hatte ja letztens erst die Abseite fertig gemacht. Ok ein Punkt können wir von der obigen Liste streichen.

6. November 2009

Urheberrecht...
* Urheberrecht: Es gibt kein 'geistiges Eigentum' de daumen hoch!

4. November 2009

Zu viele Deppen unterwegs...
Es sind mir einfach zu viele Typen in über einer Tonne Stahl unterwegs, die scheinbar nicht in der Lage sind den Lichtschalter zu finden. Lesen bildet, also nehmt euch die Bedienungsanleitung eures Autos vor. Diese liegt meist in Ottokatalogstärke im Handschuhfach. Dieses befindet sich vor dem Beifahrer. In dieser Anleitung ist ganz hinten meist einen Index vorhanden. Dort kann man unter Licht oder Beleuchtung oder ähnlichem dann nachschlagen, wie das Licht am Fahrzeug einzuschalten ist.

Fahrt endlich mit Licht!!!

Es ist schließlich dunkel draußen und Motorradfahrer sind z.Z. bestimmt auch nicht mehr unterwegs.

26. Oktober 2009

Urlaub ist zu ende...
Tja, 1 Woche Urlaub hatte ich anfangs der Herbstferien, gemacht haben wir recht wenig. Mehr um die Kinnings gekümmert. Das brauchten die beiden auch mal. Die 2. Herbstferien Woche war Anja im Krankenhaus und ich zu Hause die Kinder hüten. Das ist anstrengend, zum Glück waren Ferien. Ich sage euch, Mann kommt zu nichts. Papa kann ich dies... oder Papa, kannste mal kommen... oder Oh, nein... oder Lucas, nicht hauen... das könnte man jetzt auch alles so weiter führen, will ich aber nicht, will ja schließlich nicht jammern. winking smiley

Mien Fru ist jetzt aus dem Krankenhaus wieder zurück, aber so richtig mit anpacken kann Sie noch nicht, dauert noch ein paar Tage.

7. Oktober 2009

Ijon Tichy...
Habe von einem Kollegen die Fernsehserie Ijon Tichy bekommen und bin ab sofort auch ein Fan dieser total geilen Serie. Auf den ersten Blick wirkt alles ein wenig billig oder trashig, aber die Dialog sind echt eine Klasse für sich. Endlich nicht schon wieder etwas noch besseres oder der typische Einheitsbrei, sondern back to the Roots so zu sagen. Am schönsten finde ich Ijons analoge Halluzinelle und die riesige Bücherhalle.

BTW: Gab es letztens bei 3Sat im TV, habe natürlich zugeschlagen winking smiley

2. Oktober 2009

Migräne Day...
Der Tag begann eigentlich ganz friedlich, konnte bis ca. 11:00Uhr locker arbeiten. Dann fing es mit leichtem Kopfschmerz über dem linken Auge an. Habe dann auch gleich 2 Parazetamol eingeworfen. Ich habe mich dann ab 12 ins dunkle Bett gelegt da war die Welt recht in Ordnung. Um 13:30Uhr sollte es eigentlich Mittag geben, ich hatte schon weniger bestellt winking smiley aber als ich das Essen gesehen und gerochen hatte konnte ich nur noch die Porzellanschüssel umarmen. 5x War ich insgesamt auf dem Topf und habe mir das halb verdaute Essen durch den Kopf gehen lassen. Beim letzten mal kam wirklich nichts mehr, nur heiße Luft und tote Fliegen.

Diesen Tag konnte man also komplett streichen.

28. September 2009

Ist die Wahl noch geheim?
Deutschland hat gewählt, es reicht für die Tigerente mit uns Guido und uns Angie. Für die einen ist es ein Freudentag, die anderen ein Tag zum trauern. Für viele ein Neuanfang. Für mich keine Ahnung, es wird weitergehen.

Aber etwas anderes ist mir eingefallen, lt. Grundgesetz §38 ist die Wahl frei und geheim, aber ist sie das wirklich? Ok, lassen wir die Briefwahl mal außen vor.

  1. Wahlberechtigte Bürger bekommen einen Wahlschein, von der Gemeinde in der Sie gemeldet sind, mit diesem Zettel bekommt man an Wahltag die Gelegenheit seine Stimme abzugeben.
  2. Ein Wahlberechtigter Bürger bekommt nach der Registrierung einen Wahlzettel ausgehändigt, damit jeder Bürger nur einmal wählen kann. Ggf. wird auch der Personalausweis herangezogen, um die Identität zu prüfen.
  3. Jeder Bürger der wählt bekommt einen Wahlzettel in die Hand, macht verdeckt sein Kreuzchen, faltet den Zettel und steckt diesen in die Wahlurne.

Soweit, so gut. Jetzt meine hypothetische Theorie:

Jeder Bürger soll ein biometrisches Kennzeichen in den Ausweis bekommen, noch vielleicht freiwillig, aber bald bestimmt mit Zwang. Einen Fingerabdruck der Zeigefinger. Die Daten der Fingerabdrücke werden bestimmt irgendwo gespeichert, schließlich müssen die Daten ja zumindest an die Bundesdruckerei gesandt werden.

Jetzt bräuchte man also nur noch die Wahlzettel die ja bestimmt, zwecks erneuter Auszählung, irgendwo gebunktert werden mit Erkennungsdienstlichen Maßnahmen bearbeiten, um die Fingerabdrücke sichtbar zu machen. Ich glaube das die Abnahme sämtlicher Fingerabdrücke eines Wahlzettels mit entsprechenden technischen Mitteln sehr schnell und sogar völlig automatisch vorgenommen werden könnten. Damit hätte man alle Fingerabdrücke auf den Wahlzetteln. Nun bräuchten nur noch die Fingerabdrücke der Wahlhelfer aussortieren werden, das sind die, die auf jedem Wahlzettel vorkommen. Und jetzt nur noch ein Zugriff auf die Datei der Fingerabdrücke sämtlicher Bürger, die ja biometrisch erfasst werden sollen. Schon kann von jedem Bürger auch dessen politische Richtung erfasst werden.

JM2C zum Thema, Geheime Wahl und biometrische Kennzeichnung.

Auswege:

  1. Keine biometrischen Kennzeichnungen in Ausweisen.
  2. Den Wahlzettel nur mit Handschuhen anfassen.
  3. Nicht wählen gehen.

Wobei der Ausweg nicht wählen der denkbar schlechteste Weg ist.

Nicht vergessen, nach der Wahl ist vor der Wahl...

21. September 2009

Migräne Day...
Ich bin Morgens mit ganz leichten Kopfschmerzen über dem linken Auge aufgewacht und dachte mir, was solls kann schon nicht so schlimm werden, in der Firma habe ich den Tag dann um 9:30Uhr abgebrochen und bin wieder nach Hause gefahren. Dort habe ich erstmal 2 Parazetamol eingeworfen. Den Rest des Tages habe ich die meiste Zeit im Bett verbracht, zudem ist es mir gelungen die Nahrung im Körper zu halten. Kurz, ein schmerzvoller aber nicht unbedingt schlechter Tag.

10. September 2009

Echtes 3D Spielzeug...
Ich hatte vor ein paar Monaten mal dies Video gesehen, das es endlich wieder ein neues cooles 1085 Teile 3D Puzzle gibt. Als ich das im Video gesehen habe, hab ich nur gedacht: haben wollen. Heute Mittag kam es mit DHL. Komme leider erst am WE dazu es zusammenzusetzen. Freue mich aber schon riesig...

Ach ja, hier, was es ist. daumen hoch!

BTW: Es gibt IMHO in DE nur 5 Läden die diesen Artikel überhaupt vertreiben, oder übers Internet ist es zu bekommen.

8. September 2009

Das wird immer besser...
Bürgerrechte wählen ist ein ähnlicher Test wie der vorher beschriebene Wahl-O-Mat, nur das er eher auf Sicherheitsfragen eingeht und am Ende dann direkt die Parteien nennt, die man wählen könnte. Für mich ist das Ergebnis eindeutig und das ist gut so.

BTW: Ich wäre für genau eine weitere Änderung im Grundgesetz, nämlich Wahlpflicht!

Ich kann nur beten, geht wählen! Geht alle hin und wählt was Ihr glaubt wählen zu müssen, aber geht verdammt nochmal hin zur Wahl. Diese beiden Wahlhilfen sind echt gut gemacht und öffnen einem die Augen. daumen hoch!daumen hoch!daumen hoch!

5. September 2009

Grüner oder Pirat...
Ich habe mal den Wahl-O-Mat befragt, was ich denn wählen sollte...

Das ist doch mal gar nicht so schlecht. Allerdings gibt es da noch ein paar Probleme:

Warum sollte ich wählen gehen? Weil ich folgende Politiker nicht mehr sehen will:

  • Rolltihnfort uns Schäuble
  • Zypris
  • Zensursula Ursula von der Leyen
  • Tritt Ihn
  • Die Spitznase Lafontain Der Typ ist eine Gefahr für die Algemeinheit (tm)
  • Politiker oder Helfershelfer die mir zu Aalglatt rüberkommen, IMHO Pofalla (Typ Hintze) da stellen sich mir die Nackenhaare hoch.
  • PolitikerInnen die ich nicht leiden kann, z.B. Stegner, Nahles
  • PolitikerInnen die unser System mit Füßen treten auch wenn Sie sich im Recht fühlen, z.B. unsere Ulla S.

Aber was soll ich hier schreiben...

  • Erstens ist es nur meine Meinung,
    * zweitens ist diese nicht maßgebend und
    * drittens interessiert es sowieso niemanden, was ich hier absondere.

3 Wochen 20 Tage noch...

4. September 2009 [update]

Welttaktgeber...
http://www.poodwaddle.com/clocks2de.htm

Eine Weltuhr für wichtigere Dinge, ganz interessant oder erschreckend, einfach mal auf Jetzt klicken.

1. September 2009

Guter Artikel...

Wer es nicht versteht, möge es nochmal lesen.

25. August 2009

Geht wählen!
Ich appelliere an jeden, der das hier ließt, geht am 27. September wählen. Es ist freiwillig, aber es ist euer Recht, lasst es nicht ungenutzt. Es muss ja nicht unbedingt so ausfallen wie auf meinVZ wo die Piratenpartei fast die absolute Mehrheit holt, wobei mich das nicht stören würde winking smiley, dann würde Berlin vielleicht endlich aufwachen.

Geht wählen...

14. August 2009

/URLAUB...
Ja, selbst der schönste Urlaub findet mal ein Ende. frowning smiley

Wir waren 10 Tage auf der schönen teuren Insel Sylt. Die Überfahrt gestaltet sich mit dem Zug Sylt Shuttle sehr einfach. An den Automaten direkt vor der Schranke ran fahren, Überfahrt hin und zurück auswählen, Karte ziehen, fertig. Weiterfahren zum Wartebereich, meist steht dort schon ein Einweiser. Dann heißt es meist noch etwas warten bevor es auf den Zug geht. Einmal die Blase entleeren nicht vergessen. Die Überfahrt kostet für PKW ohne Hänger 83€ für hin und zurück (Stand 2009) und dauert ca. 1h.

Auf Sylt selbst haben wir uns eine Apartment-Wohnung mit bestimmt 70m² gemietet für 91€ die Nacht. Esszimmer, Küche mit Geschirrspüler, 2 Schlafzimmer, Wohnzimmer, Bad mit Dusche echt klasse. Erstmal das nötigste aus den Koffern geholt und dann zum Strand, der gerade mal 8min weit weg ist, zu Fuß(!).

Man kommt nicht an den Kurtaxehäuschen vorbei, ohne selbige abzudrücken, dort gibt man beim ersten mal an wie lange man auf Sylt bleiben möchte und wo man untergebracht ist. Wir haben für 10 Tage dann 60€ abgedrückt. Dafür ist der Strand aber auch schön sauber und etwaiger Dreck wird soweit möglich täglich zusammen gekehrt und entfernt. Einen Strandkorb hatten wir schon Wochen vorher bestellt, (63€ für 9 Tage) sonst hieße es nämlich anstehen und dann doch keinen abbekommen. Sobald das Wetter nämlich schön wird sind die Strandkörbe ratz fatz ausverkauft.

Nächsten Morgen erstmal zum Bäcker, der war aber nicht so dolle. In der Friedrichstraße gab es erstmal ein EIS von Möwenpick und hier gleich der erste Hammer. 1,50€ für eine Kugel, ist halt Sylt. Dafür sind die Kugeln sehr groß. Anja und Lisa waren anbaden und wurden gleich von einer Welle überrollt, die sind nämlich bis zu 1m hoch.

Tags darauf erstmal zum wirklich besten Bäcker der Insel Abeling in der Maybachstr. 15 den gab es schon als wir mit Lisa das erste mal auf Sylt waren und der wurde uns schon damals empfohlen. Es gibt wirklich nichts besseres. OK Anstehen ist angesagt die Schlange ist ewig lang aber ich habe höchstens 15min gewartet, drinnen arbeiten nämlich bis zu 5 Damen wie die Honigbienen, es geht echt sehr schnell, man sollte sich durch die Schlange draußen nicht abschrecken lassen. Teurer ist er auch, aber das ist es mir wert. Zudem gibt es dort einen Buttereierzopf da leckt man sich seine 10 Finger nach.

Am Strand gab es diesmal nichts zu sehen oder zu machen, bei Windstärke 10 macht es nämlich absolut keinen Spaß, die Wellen sind zwar echt klasse und machen einen Höllenlärm aber die Gischt und der Sand sind eine Gefahr für die Augen für das Kamera Equipment und für kleine Kinder. Wir haben den Strand dann Sand gestrahlt verlassen und uns ins Aquarium verzogen. 35€ für die Familie, dafür haben wir dann auch gesehen wie eine Kracke einen Krebs verspeist hat. cool smiley

Am nächsten Tag hat man mir dann gesagt, das Lenkdrachen in Westerland nicht erlaubt sind, weil hier die Einflugschneise des Flughafens liege. MIST.daumen runter Aber gegen Behördenstarrsinn möchte ich nicht gegen an stänkern und das Lenkdrachen abstürzen wenn man diese von der Leine los lässt, davon haben die Flughafenbüddel bestimmt auch noch nix gehört. Egal, dann eben nicht. Also für Drachenfreunde ist Westerland leider nicht zu gebrauchen. Aber für Kitesurfer das Paradies. Warum die ihre Lenkdrachen dort benutzen dürfen entzieht sich meiner Kenntnis.

Wir sind dann noch nach List gefahren und haben bei Gosch gespeist. Ein Tip, kleine Kinder wollen immer Pommes, egal was sie sagen. Wenn dann noch Klotzfisch und Gummiwürmer dabei sind auch gut. Lucas wollte Spaghetti, hat dann aber doch Pommes von Lisa gefuttert und ich hab die Spaghetti mit Lachs genossen. Wir sind dann noch zum Ellenbogen raus gefahren. Kostet 5€ mit dem PKW. Noch ein Tip: Fahrt wenn die Sonne scheint, keine Wind weht, es gerade die Zeit zw. Ebbe und Flut ist, dann kann man dort echt klasse Baden wir hatten die Badesachen leider vergessen. MIST. Dann sind wir trotz quengeliger Gören um die nördliche Spitze rum gewandert. Auf der anderen Seite ist nämlich Watt, zumindest bei Ebbe. Das fanden die Kinder dann doch besonders spannend, jede Menge Getier nebst großem Seestern, krabbelnden Krebsen und Wattwurmscheisse leider haben wir sonst keinen Zugang zum Watt gefunden, der in PKW Parkplatz Nähe liegt. Weder in Rantum, noch in Keitum oder kurz vor List. MIST. Also blieb es der einzige Tag mit ...scheisse. Noch ein Tip für die Autofahrer unter uns, auch wenn der Navi sagt beim Verlassen des Ellenbogens rechts abbiegen, fahrt lieber nach links über List. Das schont die Nerven und die Stoßdämpfer.

Dann waren wir noch Eis essen bei Leysieffer auch lecker aber die nehmen 2€ für die Kugel und 50€cent für die Waffel. Zu DM Zeiten hätten die sich das nicht getraut, 4DM für eine Kugel der echte Hammer. In der Friedrichstrasse gibt es aber noch mehr Eisläden unter anderem einen Italiener der hat auch Whisky-creme Eis und der nimmt auch nur 1,20€ für die Kugel. Doppel plus gut.

Die letzten Tage auf Sylt hatten wir Sonne satt, dank Strandkorb gut zu ertragen. Am Strand waren keine Wellen mehr, es herrschte Ost-Wind und auf Sylt macht so was eigentlich keine Spaß. Trotzdem war der Strand voll und die Lütten haben es richtig genossen.

Es war herrlich, nächstes Jahr geht es nochmal hin, Termin steht schon und die Wohnung ist auch schon gebucht. Der Urlaub war trotz gesalzener Preise fast 1000€ billiger als der Ulrichshof letztes Jahr, die Anfahrt war entspannter da locker 4h kürzer und wir kommen mit einer Tankfüllung hin und zurück (Lübeck-Westerland), dafür mussten wir uns allerdings auch selbst verpflegen und alles selbst organisieren. Die neue A20 ab Lübeck bis Geschendorf ist übrigens ein echter Hingucker, nicht so langweilig wie sonstige Autobahnen und so schlimm waren die Beulen nun doch nicht.

BTW: Für die Berge in 2-3 Jahren brauchen wir dringend ein Auto das bei höheren Geschwindigkeiten leiser dahin gleitet und auch mal 160km/h für längere Zeit zulässt. Ich wünsche mir zudem einen 6. Gang und einen Tempomat. Unser Opel Zafira 1.6 16V ist bei >115km/h einfach zuu laut.

Ich will zurück nach Westerland... (Die Ärzte) träller...

24. Juli 2009

URLAUB!!!!
Ich habe ab morgen Urlaub, endlich Urlaub träller... und bin für die nächsten 2 Wochen nicht erreichbar. Schreibt mir also bitte Mails, falls es was wichtiges gibt. Zur Zeit laufen die letzten Vorbereitungen und letzte Einstellungen werden vorgenommen, damit auch nicht alles schief geht.

13. Juli 2009

Hä...?
Hätten Sie wohl die Freundlichkeit mir zu sagen was Sie eben gesagt haben?

Einfach nur mit Wie Bitte? nachzufragen gilt als unhöflich. grinning smiley

10. Juli 2009

Es ist vollbracht...
Ich habe meinen guten alten XL ausgegraben. Mögen die Spiele beginnen. LarsAtari600XL

Freitag, 26. Juni 2009

Michael Jackson ist tot...
Ich habe es beim Zähneputzen im Bad gehört und wollte es erst nicht glauben. Da ist ein Idol von Millionen gestorben. Wer erinnert sich nicht gerne an das absolut geile Thriller Video. Wer Jackson nicht mag, mag es bitte für sich behalten, unser eins ist mit Ihm aufgewachsen. Friede seiner Seele.

Ich höre erstmal Beat it!

Montag, 15. Juni 2009

Cool...
Free Rainer als Antwort auf den Heise Artikel Erweiterte Ermittlung von TV-Einschaltquoten daumen hoch!

Sonntag, 7. Juni 2009

Nach uns die Sintflut...
Wir haben gestern HOME Das ist unsere Erde YouTube gesehen, gab es im Fernsehen auf n-tv gibt es auch auf DVD oder besser. Es ist noch erschütternder als Eine unbequeme Wahrheit mit Al Gore. Da wird gezeigt, wie wir mit unserer Erde umgehen, wie lange das noch so weiter gehen kann und was für schöne Flecke es eigentlich gibt. Ein echt klasse Film, jeder sollte das Teil sehen oder gesehen haben, es lohnt sich wirklich.
Es bleiben noch 10 Jahre, die sollten wir nutzen, um noch reicher zu werden, danach ich sach doch, nach uns die...

BTW: Heute ist Europawahl in DE, unbedingt hingehen!

Ansonsten geht es gleich zu Nachbarn, schön Fleisch essen.

Montag, 25. Mai 2009

Hansapark, wie jedes Jahr...
Jedes Jahr geht es einmal in den Hansapark, die Lütten freuen sich immer riesig darauf. Seit diesem Jahr gibt es eine neue Achterbahn im Park, ENDLICH!!! Der Fluch von Novgorod Bin das Teil auch gleich mal gefahren. Der absolute Hammer. Es geht im Dunkeln los, man wird per Katapult auf ca. 100 km/h beschleunigt, dann draußen der Bahn überlassen, rechts, links, hoch, runter, schraube und dann rein in den Turm mit vollem Stop. Was man noch sieht, es geht senkrecht nach oben, aber wieder in absoluter Dunkelheit geht es jetzt ca. 15 Meter hoch und dann abwärts, Schraube links rechtes etc. keine Ahnung, dann ist der Spuk vorbei. Totaler Wahnsinn. Gleich nochmal... Mist die anderen Warten. Vom mir daumen hoch!daumen hoch!daumen hoch!daumen hoch!daumen hoch!

Noch ein Tip für Hansapark Besucher, sucht euch einen Tag mit schönem Wetter, außerhalb der Ferienzeit und nicht am Wochenende, am besten wenn die Lütten bewegliche Ferientage haben. Nehmt an diesem Tag einfach Urlaub. Dann ist der Park schön leer, man kann die Attraktionen genießen und steht nirgends lange an.

Wir haben den Tag richtig genossen...

Nächstes Jahr auf ein neues. Wir werden wohl wieder im Mai kommen, den es ist meist schön warm und von nervigen Wespen noch keine Spur.

Sonntag, 17. Mai 2009

Konfirmationsspruch...

 Das Licht der Sonne scheine auf deinen Fenstersims.
 Dein Herz sei voll Zuversicht,
 dass nach jedem Gewitter ein Regenbogen am Himmel steht.
 Der Tag sei dir freundlich, die Nacht dir wohlgesonnen.
 Die starke Hand eines Freundes möge dich halten
 und Gott möge dein Herz erfüllen - mit Freude und glücklichem Sinn.

Irischer Segen

Montag, 11. Mai 2009

Ich soll ein Grüner sein...
Zumindest sagt mir das der Wahl-O-Mat/europa de Ok Ok, ich bin für Umweltschutz für das Auslaufen lassen der Atomkraft und für drastische Geschwindigkeitsbeschränkung auf Autobahnen und die Verringerung des Gewichtes von Autos auf unter eine Tonne mit vollem! Tank und min. einer 100kg Person, zudem fordere ich die Überdachung der Radwege usw. usf. Desweiteren hätte ich gerne eine Abwrackprämie für mein neues Wunschradl schließlich wird das Teil wohl ~3000 Öken kosten, leider streikt meine Frau noch, aber ich habe Ihr schon gesagt, entweder das Radl oder ich kaufe mir so'ne olle 3 Liter Schüssel á la Opel Omega oder ähnlich und schranze damit durch die Gegend Verbrauch egal... shit auf die Umwelt, nach mir die Sintflut.

Freitag, 1. Mai 2009

Tag der Arbeit...
Wir waren fleißig, ist doch heute schließlich Tag der Arbeit grinning smiley. Wir haben unseren WoZi? Teppich mit Vanish Oxi Action behandelt und was soll ich sagen, das Resultat kann sich sehen lassen, echt zu empfehlen das Zeug. Das Auftragen ging mit einem handelsüblichen Schrubber nebst Stil recht flott von der Hand, danach gut lüften und nach ca. einer Stunde haben wir das trockene Pulver mit dem Staubsauger wieder entfernt. Der Teppich ist wieder sauber, zumindest für die nächste Zeit.

Donnerstag, 30. April 2009

XXX...
Die 4 Beiner sind weg. Der Gestank und noch schlimmer der Dreck haben ein Ende. Ok, Lisa war etwas traurig, aber das vergeht.

Die 6 Beiner sind auch erstmal ruhig gestellt, nachdem diese das erste Napf komplett leer gefuttert haben, habe ich noch für Nachschlag gesorgt, aber den wollen die wohl nicht...

Den 8 Beiner habe ich bisher nicht gefunden, aber die Zeitung ist sehr geduldig grinning smiley

Sonntag, 26. April 2009

Untermieter...
2 Beine
wir haben ja schon sein einiger Zeit einen Wellensittich, der stinkt nicht, ok wenn man sich traut und das Viech sich dicht an die Nase hält, kommt ein leichter Maggigeruch rüber aber das ist schon alles. Die Hinterlassenschaften sind manchmal ekelig, aber meist im getrocknetem Zustand leicht zu entfernen. Und der kleine mag scheinbar das Fernsehprogramm nicht sonderlich, er sabbelt immer dazwischen...

4 Beine
Wir haben seit ca. 2 Wochen Meerschweinchen zur Pflege, kommt man bei uns rein, schlägt einem der Gestank nach Heu und etc. entgegen, widerlich. Man darf jeden Tag min. 2x das Wozi saugen da die Viecher ihren Dreck nicht für sich behalten wollen, zudem wollen die Viecher fressen, fressen, fressen... Wir haben es jedenfalls abgelehnt für unser Kind so etwas zu besorgen, kommt mir nicht ins Haus. Bis Donnerstag, dann sind die Viecher wieder weg.

6 Beine
Desweiteren haben wir weitere Untermieter mit 6 Beinen, die kommen aus den Wänden oder weiß der Geier woher, jedenfalls haben wir in der Wohnung jetzt auch noch Ameisen, auch diese wollen durchgefüttert werden. Da gibt es dann so etwas nettere Süßigkeiten für diese Art von Krabblern. In ein bis 2 Wochen sollte der Spuk vorbei sein.

8 Beine
Diese Gattung der Spezies Spinne habe ich jetzt schon zum dritten mal im Haustürrahmen entdeckt, immer die selbe Art. Die gleiche Spinne kann es nicht sein, da ich es wie Garfield mit dieser Art von Untermieter halte. Smack...

Also, alles was mehr Beine hat als ich: ACHTUNG, VORM BLOCK IN LINIE ANTRETEN!

Samstag, 25. April 2009

60ster von Schwiegermama...
war eine schöne Party, auch wenn die meisten Gäste die 60 schon überschritten hatten. Aber den Rest der Familie mal zu sehen ist immer wieder schön. Nur eins noch, es zollt von Respekt, wenn man an solchen Tagen auch entsprechend Angezogen oder well formed dressed erscheint und nicht nur in Jeans und Arbeiterhemd. Aber es soll ja auch noch Menschen geben, da hilft auch kein Helm mehr um die Einschläge zu registrieren...

Mittwoch, 22. April 2009

ein rabenschwarzer Tag...
http://www.spreeblick.com/protest-gegen-internetsperren/

Montag, 20. April 2009

Urlaub zu Ende...
Der Urlaub ist vorbei, melde mich wohlbehalten aus dem Urlaub zurück, die Kinder sind wohl auf. Wir waren nicht weg, sondern haben das Super Wetter in Schleswig Holstein genossen, ein bisschen im Garten gebuddelt und sonst die Zeit genutzt, um ein wenig zu entspannen. Das Musical Tarzan genossen, war klasse. Aber wie üblich sollte

Jetzt heißt es wieder arbeiten...

Ach ja Autochen, unser Opel Zafira hatte letztens gebockt, klar, wir wollten weg, nach kurzer Zeit ging es dann wieder. Meine Frau ist erstmal in die Werkstatt gefahren und dort wurde der Fehlercode ausgelesen, es war die Wegfahrsperre, also brauchen die Schlüssel wohl ein Batterie Update. frowning smiley Sonst läuft das Autochen noch sehr gut.

Donnerstag, 2. April 2009

Schluss mit lustig, wieder an die Arbeit...
Computer sind mein Leben, also nix weg damit.

Es gibt nichts mit dem man sich schnellereffektiver in den Ruin bringen kann. Schöner geht es nur mit Frauen... Das Autochen ist ok, das Haus bleibt auch und hier wohnen bleiben wir auch, wo sollen wir denn hin?

Nur die Umschulung zum Millionär hätte ich gerne winking smiley

Mittwoch, 1. April 2009 [Update]

SCHLUSS!!!...
Ich habe beschlossen den Beruf als Entwicker aufzugeben, da es mich ankotzt andauernd gegen die Anderen gegenan zu programmieren. Warum kann man nicht einfach fehlerfreie Programme schreiben, ist doch wirklich nicht schwer, oder.

Desweiteren will ich meine Hardware komplett verkaufen, jemand Interesse an einem Opteron 175 mit 1.5GB RAM und ~3TB HDD Platz? Geh' mich weg mit Computern, will ich nix mehr damit zu tun haben. Ich lasse mich von der ARGE umschulen auf was anderes, Millionär vielleicht.

Auch das Auto wird uns zu klein, ist nur ein Opel Zafira 1.6, wir brauchen was dickeres, ein protziger Hummer steht doch bestimmt irgendwo rum.

Desweiteren ist das Haus in HL für uns viel zu klein geworden, deshalb wird es verhöckert. Als Familie werden wir auszuwandern wohin steht noch nicht fest. Es ist hier oben im Norden einfach zuu kalt und die Wolken geben einem den Rest. Ich habe keinen Bock mehr.

Ich will Sonne!!!

Gibt es sonst noch was? Nur her damit.

April, April!!! grinning smiley

Donnerstag 26. März 2009

M$ ist nur Mittelmaß...
Heute hat mir mein Hausarzt erzählt, er hätte einen Mac, warum auch nicht. Er sagte aber auch noch, Microsoft Windows Nutzer seinen nur Mittelmaß gewohnt. Es gibt bei M$ halt keine wirklichen Innovationen, LOL. Ist schon klar, liegt vielleicht auch mit an M$ Vista das viel zu spät kam, viel zu fett ist und einen nur irgend welche Beschränkungen vorwirft. Deshalb nutzt das Volk immer noch Windows XP, welches völlig veraltet ist... Jetzt kommt schon wieder eine noch bessere WGA Prüfung, die vielleicht bald Windows XP abklemmt, um Windows 7 zu puschen, aber wer weiß das schon.

BTW: Ich bin froh nicht auf Windows angewiesen zu sein.

Freitag, 13. März 2009

Triskaidekaphobie...
Nein, wir haben keine Angst.

Sonst ist in letzter Zeit nicht viel passiert, nur das übliche, manMann ist Abends zu erschöpft, um noch irgendwie aktiv zu werden. Das übliche Familienleben eben. Aber jetzt wo es hoffentlich wieder wärmer wird und bald auch wieder Abends länger hell ist, wird der Garten wieder auf Vordermann gebracht.

Wir haben da so einiges vor, meine Frau hat schon eine sehr große Liste gemacht...

21. Februar 2009

Taler falten...
Man suche einfach nach euro schmetterlinge falten bei Google und bekommt jede Menge (~11900) Ideen. Gleich die erste fand ich und meine Frau prima.

Dazu eine kleine Gebäckmischung das Ganze in Zellophan eingewickelt, fertig ist eine witzige Geschenkidee.

30. Januar 2009 [update]

...phantasievolle Interpretation der StVO...
...braucht es, den Radwegen in HL zu folgen. Ein schöner Foreneintrag bzgl. Überdachung der Radwege ist dieser hier. Danke daumen hoch!

Wäre übrigens auch mein Wunsch, das Autofahren zu verbieten, die meisten Leute sind eh zuu fett hüstel und dann die Städte zu überdachen und kräftig gegenan zu heizen. CO_2_?, das Problem gibt es nicht und wenn, mir egal, das Hannover Hafenstadt wird, werden wir, die das hier lesen, sowieso nicht mehr erleben. Nach uns die Sintflut. Gib mir mein 2.5 Tonnen Straßenkreuzer mit 8 Liter Maschine, nur um an der nächsten Ampel immer der erste zu sein.

BTW: Wer hier Sarkasmus findet möge ich eintüten, mit nach Hause nehmen und sich dann an die Stirn nageln.

BTW^2: Wenn es nach mir ginge, würde das Maximalgewicht für Autos, die nur eine Person befördern deutlich unter 1 Tonne wiegen. (Voller Tank und die Person selbst natürlich inbegriffen)

1.Januar 200789

Wieder geht ein Jahr
Alles Gute, Danke klar
immer noch ein Grund zu feiern
erst recht im neuen Jahr
Frei nach PUR. grinning smiley
Auch von mir allen Lesern ein frohes neues Jahr 200789.

Hier landet jetzt das Jahr 2009, das vermutlich für viele mit dem üblichen Kater beginnt, oder mit dem einen oder anderen Pelztier im Mund, das man gar nicht kannte winking smiley

Ok, was ist anders als letztes Jahr:

  • Das Jahr begann etwas später als 2008, 8:10Uhr, nachdem wir Sylvester um ~1:05Uhr beendet hatten, aber kleine Kinder schert das Schlafbedürfnis der Eltern leider recht wenig. daumen runter

Vorsätze für 2009

  • Mehr Sport, also weiterhin mit dem Radel zum Bahnhof.
  • Mehr Sport^2^, also wieder regelmäßig schwimmen gehen.
  • Wieder häufiger mit Freunden treffen, Kinder nehmen einfach zu viel Zeit ein, aber der Freundeskreis will auch gepflegt werden.

Der Rest wird hier sporadisch erweitert.

Wer Lust und Zeit hat, das alte Jahr 2008 nochmal Revü passieren zu lassen, kann das hier machen.

Frische Änderungen (All) | Edit SideBar Zuletzt geändert am 12.01.2010 09:18 Uhr Seite Bearbeiten | Seitenhistorie
Powered by PmWiki