Main /

Fonts In Java

Allgemein

Knowledge Base

Virtualisierung Emulation

Technik und Wissen

Community

Privat

%center%[[http://validator.w3.org/check?uri=referer|http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10.png]]%%

Fonts In Java

Es gibt für Java und dessen Fonthandling eine Datei <PATH TO JAVA>/jre/lib/font.properties die enthält alle Fonts die genutzt werden. Hier kann man global eingreifen.

Mit dem X11 Tool xfontsel kann man sich die einzelnen Fonts dann auch ansehen.

Tip:
Netbeans fonts (Menü) sehen mal wieder schei...e aus:
in <PATH TO JAVA>/jre/lib/font.properties den Eintrag dialog.0= suchen und ersetzen durch:

 dialog.0=-b&h-lucida-medium-r-normal-sans-*-%d-*-*-p-*-iso8859-1

Jetzt sollte der Font wieder normal sein.


X11 Programme für Fonts

Die folgenden 3 Programme werden benötigt um den Font Cache zu manipullieren und oder die fonts.dir Dateien, wenn neue Fonts installiert wurden.

  • mkfontscale
  • mkfontdir
  • fc-cache
  • xfontsel Einen beliebigen Font wählen
  • xlsfonts listet alle installierten Fonts auf
Frische Änderungen (All) | Edit SideBar Zuletzt geändert am 16.10.2005 17:05 Uhr Seite Bearbeiten | Seitenhistorie
Powered by PmWiki