Main /

Firefox Firebug

Allgemein

Knowledge Base

Virtualisierung Emulation

Technik und Wissen

Community

Privat

%center%[[http://validator.w3.org/check?uri=referer|http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10.png]]%%

Firefox Firebug

Firebug

Firebug ist eine Erweiterung für den Mozilla Firefox Browser, mit der man übersichtlichen Zugriff auf die CSS, HTML und JavaScript Quelltexte im Browser bekommt.
Zudem kann man diese live bearbeiten und visuell darstellen lassen. Ausführungsfehler werden dabei detailliert ausgegeben. Sogar JavaScript läßt sich so "on the fly" debuggen. Weitere Möglichkeiten:

  • direktes Inspizieren von Elementen der Seite (und auch verändern!) möglich,
  • DOM-Baumstruktur genau analysierbar,
  • CSS analysierbar (und auch direkt veränderbar),
  • Analyse der benötigten Ladezeiten/Reihenfolge der Seitenelemente.


Eine genau Auflistung der mit Firebug möglichen Dinge wäre an dieser Stelle zu umfangreich.
Grade auf Widescreens macht sich der Firebug sehr gut da er entweder im unteren Drittel des Browserfensters hochgezogen werden kann oder in einem seperaten Fenster laufen kann.


Links

Get Firebug en Hier kann der Firebug direkt installiert werden.
Firebug Video en Der Autor Joe Hewitt erklärt hier sein kleines aber feines Tool.

Erfahrungswerte

Andi 25.02.2007 09:34 Uhr Dieses Tool ist genau DAS wonach ich immer gesucht habe: zwar war ich mit der Firefoxerweiterung Webdeveloper immer sehr zufrieden jedoch hat man mit Firebug immens mehr Möglichkeiten!
Alleine die Debugmöglichkeiten hinsichtlich des CSS-Boxmodells sind nicht nur sehenswert sondern einfach nur genial.
Wer sich mal die Mühe macht und sich einige Webseiten mit AJAX-Technologie genauer mit Firebug anschaut wird feststellen dass die Sache gar nicht so kompliziert ist.


zurück zu Firefox und Thunderbird

Frische Änderungen (All) | Edit SideBar Zuletzt geändert am 25.02.2007 09:52 Uhr Seite Bearbeiten | Seitenhistorie
Powered by PmWiki