Main /

Linux Subwoofer

Allgemein

Knowledge Base

Virtualisierung Emulation

Technik und Wissen

Community

Privat

%center%[[http://validator.w3.org/check?uri=referer|http://www.w3.org/Icons/valid-xhtml10.png]]%%

Linux Subwoofer

5.1 und Subwoofer unter Linux

Ich nutze Mint / Ubuntu mit einem aktiven 5.1. Lautsprechersystem. Nach der Standartinstallation läuft bei mir nur Stereo-Sound. Um alle 6 Kanäle zur Mitarbeit zu überreden ist ein eingriff in die Datei /etc/pulse/daemon.conf nötig.

1. Editieren der daemon.conf

gksu gedit /etc/pulse/daemon.conf
default-sample-channels = 6
enable-lfe-remixing = yes

Die erste Zeile gibt die Anzahl der Lautsprecher an. Bei 5.1 sind das inkl. Subwoofer 6. Die zweite Zeile bereitet das Stereosignal für den Subwoofer auf.

2. Dann den Rechner oder nur pulseaudio neu starten

killall pulseaudio && pulseaudio

3. Mit dem alsamixer kann man dann die einzelnen Kanäle regeln.

alsamixer

Viel Spaß!

Frische Änderungen (All) | Edit SideBar Zuletzt geändert am 22.03.2011 20:28 Uhr Seite Bearbeiten | Seitenhistorie
Powered by PmWiki